Wandel im Außen - Wege im Innen

Ein Tag im Spiegel der Natur

Ein Kennenlern- und Vertiefungsseminar für persönliche 
Entwicklungsarbeit

nascence - coming into being, initiatorische Naturpädagogik, Übergange im Leben begleiten, Ein Tag im Spiegel der Natur, Jahreszeiten

 

Im oft schnelllebigen Alltag und unserer nicht selten von der Natur entrückten modernen Gesellschaft, verlieren wir häufig die Verbindung zu der eigenen uns innewohnenden Natur. Und damit nicht selten auch den Zugang zu in uns angelegten Antworten, die hilfreich für die Fragen des Alltags und unseren Weg im Leben sein können. Die Natur schenkt uns die Möglichkeit wieder eine tiefere Verbindung zu unserer eigenen inneren Natur herzustellen und damit auch uns selbst wieder tiefer  zu verstehen.


Im Spiegel der Natur, sowie im Kreis der Gruppe, werden wir an diesem Tag forschen, lauschen und einfach miteinander sein. Wir arbeiten mit Methoden der initiatorischen Naturpädagogik bzw. der initiatischen Prozessbegleitung, die auf wahrnehmungs- und naturpsychologischen Modellen basieren, intuitive Spaziergänge in der Natur, Council als wertschätzende und gewaltfreier Kommuni-kationsform im Kreis, sowie Achtsamkeitsübungen beinhalten.

 


Willkommen zu diesem Seminar ist jede*r, die/der sich angesprochen fühlt und Lust & Neugierde verspürt den Tag in dieser Form gemeinsam zu verbringen.

Aktuelle Termine:

 

Termine für 2021 kommen in Kürze!

            
 

2021 - Frühling - säen - erwachen - Wandel

2021
 - Sommer - wachsen - Fülle - Lebendigkeit

2021 - Herbst - reifen - loslassen - ernten

2021 - Winter - ruhen - Halt - Klarheit

 

Dieses Seminar gebe ich zusammen mit meiner Kollegin Bianca Nolte.

 

Anmeldung hier!  

                    
ab 9.30 Uhr Ankommen,
10.00 Uhr Beginn, 

Ende gg. 17.30 Uhr.

 

Das Seminar findet in einem Seminarraum am Rand von Bad Honnef, sowie in der angrenzenden Natur des Siebengebirges statt.

 

Zur Verpflegung bitten wir jeden etwas für ein gemeinsames vegetarisches Mittagsbuffet mitzubringen.

 

Seminargebühr: 78 - 105 € (nach Selbsteinschätzung)